Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein e.V.

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Strasse 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Montag, 19 Februar 2018

Kreisoberliga: SV Planitz - Oberlungwitzer SV 0:4 (0:1)

  • Veröffentlicht: Freitag, 03. November 2017 05:40
  • Geschrieben von Steve Bene

SV Planitz - Oberlungwitzer SV 0:4 (0:1)

Langsam scheint die Oberlungwitzer Mannschaft zu ihrer Form aus der Rückrunde zurückzufinden. Auch in der Auswärtspartie bei dem SV Planitz gelang, wie in der Vorwoche gegen Wildenfels, ein zu-Null-Sieg. Die Gastgeber mit der Bilanz aus drei Siegen bei drei Heimspielen und dabei ohne Gegentor sahen nach dem Spiel dies als "rabenschwarzen Tag" an. Das es so ein Tag war, lag auch viel an den engagierten Oberlungwitzern, die keinen Zweikampf scheuten und so den Gastgebern oft den berühmten Schneid abkauften.

Die ersten zehn Minuten kam der OSV recht schwer in das Spiel. Anscheinend musste sich zunächst an die äußeren Bedingungen mit einem tiefen Rasen und stetigem Wind angepasst werden. So hatte der Gastgeber die erste gute Möglichkeit, doch der Planitzer verzog den Schuss. Mehr und mehr kämpften sich die Oberlungwitzer in die Partie hinein und erarbeiteten sich Ballbesitz und auch taktisch kluge Vorstöße. Einer dieser Vorstöße nutzte Stefan Rücker fünf Minuten vor der Pause. Sein straffer Schuss in das kurze Eck bedeutete die Führung. Nur sieben Minuten nach dem Pausentee verwertete Kapitän Michael Löffler eine schöne Passstafette zur zwei Tore Führung. Mit dieser Führung im Rücken bekamen die Oberlungwitzer etwas Unsicherheit in das Spiel und die Planitzer Mannschaft erhöhte merklich den Druck. Doch dieses Mal hielt der Gast gut dagegen, so dass Planitz annähernd keine Großchance hatte. Zehn Minuten vor Schluss dann der Knockout - nach einem schnellen Konter über links scheiterte erst Rücker noch am Torwart, doch Tony Walther schloss im Nachsetzen zum 3:0 ab. In der Nachspielzeit traf dann auch der eingewechselte Sirko Frank nach toller Vorarbeit von Walther zum 4:0 Endstand.

 

Statistik Torfolge: 0:1 Rücker (39.), 0:2 Löffler (52.), 0:3 Walther (82.), 0:4 Frank (90+1.). Schiedsrichter: Olaf Seidel (FSV Zwickau). Zuschauer: 57

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras und im Freien