Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein e.V.

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Strasse 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Sonntag, 22 April 2018

Kreisoberliga: Oberlungwitzer SV - SV Waldenburg 2:0 (1:0)

  • Veröffentlicht: Montag, 06. November 2017 17:31
  • Geschrieben von Steve Bene

Oberlungwitzer SV - SV Waldenburg 2:0 (1:0)

Auch im dritten Spiel in Folge blieben die Oberlungwitzer ungeschlagen und haben verdient gewonnen. In der ersten Halbzeit waren auf beiden Seiten nur wenige Chancen zu verzeichnen. Bereits nach zehn Minuten musst der OSV-Trainer Schmidt schon wechseln. Für Tony Walther kam Tom Reichel ins Spiel. Und dieser, wenn auch notgedrungener Wechsel, schlug schon acht Minuten später ein. Nach einer tollen Freistoßvariante hämmerte Reichel den Ball in das lang Eck zur 1:0 Führung. Auch in den Folgeminuten blieb der Gastgeber stets gefährlich, ließ jedoch die Waldenburger oftmals den Spielaufbau machen und machte nach einem Ballgewinn das Spiel schnell. Zwei weitere gute Chancen hätten die 1:0 Pausenführung erhöhen müssen, jedoch wurde teilweise kläglich vergeben. Für Waldenburg gab es lediglich zwei Fernschüsse zu registrieren in Halbzeit eins. Und auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich kein verändertes Spiel. Oberlungwitz mit weiteren Chancen, wovon Stefan Rücker eine in der 63. Minute zum 2:0 Endstand nutzte. Danach muss der Gastgeber das Ergebnis um 1-2 Tore deutlicher machen, doch die Chancenverwertung ist momentan immer noch verbesserungswürdig. OSV-Torhüter Falk Horn hielt noch einen 20-Meter-Schuss der Waldenburger. Mit diesem Sieg zieht der OSV an dem Gast in der Tabelle vorbei und rangiert nach neun Spieltagen auf dem fünften Tabellenplatz.

Statistik Torfolge: 1:0 Reichel (18.), 2:0 Rücker (63.). 

Schiedsrichter: Döring (VfB Empor Glauchau). Zuschauer: 75