Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein eV

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Straße 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag nach telefonischer Absprache, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Dienstag, 02 Juni 2020

Ein herzliches Willkommen auf der Homepage des Oberlungwitzer Sportvereins!

+++ Aktuelle Infos +++ Zahlreiche Informationen +++ Alle Ergebnisse +++

+++ Update 24.05.20 +++

 

Ab sofort ist es, mit den bekannten Einschränkungen, wieder möglich, beim Oberlungwitzer SV Sport zu treiben.

 Alle nötigen Regelungen dazu findet ihr hier.

 

Mit betreten der Sportanlagen erklärt ihr euch mit den Regelungen einverstanden und haftet persönlich bei eventuellen Verstöße.

 

+++ Update 11.05.20 +++

Seit heute rollt der Ball wieder.

Nach vielen Abstimmungen zwischen der Stadt Oberlungwitz und dem Oberlungwitzer SV und im OSV, trainieren unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen die ersten Mannschaften wieder.

Weitere Lockerungen auch für andere Sportarten sind in Planung und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 +++ Update 01.05.20 +++ 

Ein Ende ist in Sicht. Aber! 

In vielen Veröffentlichung ist zu lesen, dass der Trainingsbetrieb ab 4.5.20 wieder starten kann. Hierzu möchten wir folgendes mitteilen. Da es bisher noch keinerlei Regelungen bezüglich der neuen Verordnung des SMI gibt, wird es bei uns zu o.g. Termin keinen Trainingsstart geben. Dafür bitten wir um Euer Verständnis.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Oberlungwitz, stehen wir im regen Austausch, um Euch einen, wenn auch mit vielen Einschnitten versehenen, schnellstmöglichen Trainingsbetrieb zu ermöglichen.

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir Euch schnellstmöglich informieren.

Danke für Euer Verständnis.

Weitere Infos findet ihr wie gewohnt auf den Seiten der Stadt Oberlungwitz.

 

 

+++ Aktuelle News erfahrt ihr auch hier. +++

 

Stadt Oberlungwitz

Landkreis Zwickau

Land Sachsen

Landessportbund Sachsen

KSB Zwickau

 

Trainingsbetrieb startet wieder mit Einschränkungen

Der Trainingsbetrieb der Fußballer konnte nach der Corona-Zwangspause in der vergangenen Woche wieder aufgenommen werden. Zwar gibt es noch viele Einschränkungen, die Fußballerinnen und Fußballer freuen sich aber, dass es endlich wieder los geht!


SG Lichtenstein-OSV gegen SV Plauen-Oberlohsa

Da sind die ersten Punkte!
 
Zum ersten Heimspiel der Saison hatten wir die Spielerinnen des Verbandsligabsteigers SV Plauen Oberlohsa zu Gast. 
Nach der Niederlage in der Vorwoche wollten wir Wiedergutmachung leisten und uns die ersten beiden Punkte sichern. Wir kamen ganz gut rein und konnten uns nach reichlich zehn Minuten mit 4:1 absetzen. Danach fand Oberlohsa besser ins Spiel. Während wir nunmehr damit beschäftigt waren, die Kreisläuferin zu decken und dadurch zu langsam in der Seitwärtsbewegung agierten. spazierten die drei Rückraumspielerinnen munter durch unsere Deckung und kamen ein ums andere Mal zum Wurf. Wir wiederum taten uns vorn nun schwer und kämpften mit Fehlabspielen und Fehlwürfen. Das Ergebnis war ein Führungswechsel in der 19. Minuten zum 5:6. Erst in den letzten fünf Minuten konnten wir uns wieder fangen und gingen letztendlich mit 10:8 in die Pause. 
Die Pausenansprache war klar - nicht nachlassen und die Gegnerinnen konzentriert und sicher weiter unter Druck setzen. Motiviert gingen wir in die zweite Halbzeit und konnten durch Lisas Treffer direkt zum 11:8 erhöhen. Auf unsere Seite konnte Tina anschließend einen Siebenmeter entschärfen und wir nutzten das um direkt auf 4 Tore Vorsprung davon zu ziehen. Nun war der Knoten bei uns geplatzt. Immer wieder konnten wir uns im Angriff durchsetzen, häufig über Konter aber auch im eins-gegen-eins oder aus dem Rückraum heraus, während Plauen-Oberlohsa zunehmend ratloser wurde. Auch ihr Spiel mit zwei Kreisäuferinnen brachten uns nicht weiter aus dem Konzept. Als ihre Spielführerin auch noch verletzt vorzeitig vom Feld musste - an dieser Stelle noch einmal gute Besserung - kam vollends ein Bruch ins Plauener Spiel und wir konnten weiter Tor um Tor davon ziehen. Die Spielerinnen gaben zwar nicht auf und konnten besonders über ihre Kreisläuferin noch das ein oder andere Tor erzielen, konnten uns aber nicht mehr gefährlich werden. Schlussendlich siegten wir verdient mit 26:17 und freuten uns über unsere ersten beiden Punkte. 
In zwei Wochen empfangen wir mit den Spielerinnen der HSG Langenhessen/Chrimmitschau altbekannte Gegner, mit denen wir in der Vergangenheit schon heftig umkämpfte Partien bestritten. Anwurf ist 16 Uhr in der Sporthalle Oberlungwitz.
 
Es spielten : Tina (Tor), Maria, Jule (5), Susie (2), Bea (3/1), Jana, Isabell (4), Steph K., Tanja, Steph S. (4), Lisa (3), Nine (2), Reni (2)

Der Oberlungwitzer SV bedankt sich bei:

Sparkasse Chemnitz Stadtwerke Oberlungwitz GmbH Glückauf Brauerei Gersdorf Sport Saller

Login Trainerbereich

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte eine Mail an unseren Admin (admin@oberlungwitzersv.de) senden.