Nachwuchsturnier- Saisonabschluss- Sieg- Ende einer super Saison!

Bei bestem Wetter trafen wir uns auf heimischem Spielfeld zum letzten Turnier der Saison! Zur Eröffnung gab es nun endlich den heißersehnten Pokal für unseren Sieg beim Kreispokal übergeben unter anderem vom Bürgermeister Herrn Hetzel!

Hier die Ergebnisse unseres Turniers:

  • Klaffenbach – OSV                    1:2

  • USG Chemnitz – OSV                1:3

  • OSV – Eiche Reichenbrand      1:0

  • OSV – Wüstenbrander SV 2     5:0

  • OSV – Wüstenbrander SV 1     0:0

Die Entscheidung musste letztendlich im letzten Spiel fallen, uns reichte ein Unentschieden und somit gewannen wir mit einem Tor Vorsprung unser Turnier.

  1. OSV
  2. Wüstenbrander SV 1
  3. USG Chemnitz
  4. Klaffenbach
  5. Eiche Reichenbrand
  6. Wüstenbrander SV2

Es war ein schöner Abschluss einer erfolgreichen Saison! Wir haben nur ein einziges Spiel in dieser Saison verloren, haben einige Hallentitel geholt und den Kreispokal! Riesen Kompliment noch einmal an alle Kids und natürlich auch an die Eltern und Großeltern! Genießt eure Ferien und am 24.Juli starten wir mit der  Vorbereitung der nächsten Saison!

Es spielten: Linus (TW), Ben, Dennis(1), Marc, Ferenc, Henry(4),Dave(2),Matthias(2), Wyeth, Hugo

 

Im Rahmen unserer Saisonabschlussfahrt bestritten wir unser erstes „Länderspiel“Zwinkernd, aber der Reihe nach! Nach dem erfolgreichen Abschluss einer  super Saison fuhren wir mit den Eltern nach Kunice (Tschechien)in ein wunderschönes Hotel, natürlich mit Fußballplatz und und und! Spaß war vom ersten Moment an vorprogrammiert! Es hat einfach alles gepasst: super Truppe, top Location, lecker Essen und Getränke usw! Es hat sich in dieser Saison wieder gezeigt, dass ein gutes Team und die Top Unterstützung der Familien sehr wichtig sind und dafür auch noch mal an dieser Stelle DANKE an alle die dazu beigetragen haben, vor allem an unsere internen Sponsoren! Wir haben den Kreispokal geholt, in der Meisterschaft den 2.Platz belegt und was wäre gewesen  wenn wir uns im Hinspiel gegen HOT nicht einschüchtern lassen hätten-leider die einzige Niederlage in der gesamten Saison! Wir haben mehrere Hallenturniere und alle Testspiele erfolgreich gewonnen! Glückwunsch noch einmal an die gesamte Mannschaft!  

Nun zurück zum „Länderspiel“: Am Sonnabend trafen wir uns dann mit einer U8/9 Auswahl vom TK Sokol Hrusice. Wir begannen konzentriert, merkten aber schnell dass sie nicht ganz so mithalten konnten! Also lockerten wir die Zügel etwas und gaben unseren Gästen viel Raum zum spielen-und  wie durch Geisterhand geführt lief das eine oder andere Mal unser Gegner einfach so an uns vorbei und es klingelte mehrfach bei uns im Tor! In der zweiten Hälfte stellten wir unseren Linus beim Gegner ins Tor und würfelten unsere Jungs auf den Positionen durcheinander… Endstand: 6:19! Wir hatten alle Spaß und das war an diesem Tage die Hauptsache. Trotzdem zeigten wir guten und stellenweise trickreichen Fußball und gute Kombinationen. Auch die Erwachsenen hatten Spaß, denn der Organisator erklärte uns in jeder Halbzeit mehrfach die Geschichte das man nicht auf einem Bein stehen kann und nicht nur „WhiskeyMike“ ;-)  sondern auch alle anderen ließen es sich gerne erklären(nur für Insider…) ! Alles in allem ein gelungener Nachmittag und nochmals Danke den Organisatoren Janek und seinem tschechischem Kumpel!

Ein wenig gefeiert wurde an diesem Wochenende natürlich auch, hatten wir doch allen Grund dafür! Wir blicken optimistisch in die nächste Saison auch wenn wir dann wieder der junge Jahrgang sind, die Kleinen waren wir ja auch in dieser Saison immer, aber- siehe oben! Den Spaß am Fußball werden wir trotzdem nicht verlieren!

Es spielten: Linus(TW), Ben, Oskar, Wyeth(1), Ferenc(8), Henry(2), Dave(5), Hugo, Matthias(1), Dennis(1)

PS: nicht vergessen Sonntag 18.06. um 15:00 Uhr Nachwuchsturnier des OSV

Auf ging es zum letzten Punktspiel der Saison. Leider hatten wir vergessen ein paar Schafe vorweg zu schicken, denn der Platz war ungemäht und so war das Gras dementsprechend hoch, aber erstens sollte es uns nicht stören und zweitens hatten beide die gleichen Bedingungen!

Erste Halbzeit wollten wir normal unser Spiel durchziehen! Linus war kurzfristig krank und so kam unser Ersatztorwart Dennis mal wieder zum Einsatz! Die Ansage war die Brechstange mal in der Umkleide zu lassen und Fußball zu spielen! Das klappte heute auch super, so dass es zur Pause 0:9 stand und wir in der 2.Halbzeit die Jungs mal durchmischten bzw sie konnten auf Positionen spielen die sie selber wollten! Am Ende hieß es dann 0:16!

Es spielten: Dennis(TW), Ben, Oskar(1), Ferenc(2), Henry(2), Dave(7), Matthias(3), Hugo(1)