Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein e.V.

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Strasse 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Deutsch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Freitag, 15 Dezember 2017

Infos Männerturnen

Wann? Jeden Freitag ab 19:45
Wo? Turnhalle Erlbacher Straße
Welches Alter? uninteressant
Ansprechpartner Uwe Irmscher (Abteilungsleiter)
Hartmut Wiebel (Übungsleiter)

 

Das Wandern ist des Turners Lust...

Bei uns wird nicht nur geturnt. Auch das Wandern gehört zu einer der regelmäßigen Aktivitäten, der wir nachgehen.

Dabei gibt es bei uns zwei Arten, wie gewandert werden kann: Gemütlich oder (logischerweise) ungemütlich. Zu den gemütlichen Wanderungen zählen die Frühjahrswanderung und die sogenannte Kulturwanderung.

Zu den ungemütlichen Wanderungen gehören eine Fernwanderung und eine Mehrtageswanderung.

Das Wanderjahr beginnt am letzten Samstag im April. Diese traditionelle Wanderung spricht die gesamte Familie an. Bei geringem Schwierigkeitsgrad und einer Tourenlänge um die 15 km erkunden Jung und Alt gemeinsam unsere nähere Heimat.

Im Mai starten dann die etwas Hartgesottenen zu einer Tagesfernwanderung mit Ausgangspunkt Oberlungwitz. In den letzten Jahren wurden folgende Ziele erreicht:

  • Greifenstein 1995
  • Augustusburg 1996
  • Fichtelberg 59km September 1996
  • Rochsburg 35km Herbst 1997
  • Filzteich 38km Mai 1998
  • Burg Posterstein 45km 01.05.1999
  • Burg Gnandstein 42km 01.05.2000
  • Burg Scharfenstein 37km 01.05.2001
  • Auersberg 52km 25.08.2001
  • Sachsenburg 38km 01.05.2002
  • Waldhaus 45km 01.05.2003
  • Lauenhain Talsperre Kriebstein 45km 01.05.2004
  • Pöhlberg 42km 01.05.2005
  • Morgenleithe 42km 01.05.2006
  • Gößnitz 37km 29.04.2007
  • Kuhberg 43km 11.08.2007
  • Rochlitzer Berg 41km 03.05.2008
  • Scheibenberg 41km 01.05.2009
  • Burg Schönfels 43km 01.05.2010
  • Lindenvorwerk 36km 01.05.2011
  • Schwarzenberg 39km 01.05.2012
  • Lengefeld Vorwerk 42km 01.05.2013
  • Manichwalde 37km 01.05.2014
  • Schönfeld 37km 01.05.2015
  • Nobitz 38km 01.05.2016
  • Schloss Lichtenwalde 39km 01.05.2017

Im September begeben sich die Turnen mit Ihren Frauen auf eine Kulturwanderung, die meistens auch von Oberlungwitz aus gestartet wird. Die Tour hat eine Länge von  ungefähr 25km und führt zu einem Ziel mit kulturellem oder heimatgeschichtlichem Hintergrund:

  • Strumpfmuseum Gelenau 32km Oktober 2006
  • Papiermühle Zwönitz Oktober 2007
  • Brauerei Vielau 25 km Oktober 2008
  • Knochenstampfe Dorfchemnitz 24km Oktober 2009
  • Kellerberge Penig 26km Oktober 2010
  • Schloß Wildenfels Oktober 2011
  • Von Bärenstein zur Firma Huss 13km im Schnee Oktober 2012
  • Burkhardtsdorf Röslerhof 20km Oktober 2013
  • Waldenburg Grünfelder Park 22km Oktober 2014
  • HOT Textil- und Rennsportmuseum 15km Oktober 2015

Des weiteren werden einmal jährlich sogenannte "Drei-Tages-Wanderungen" absolviert. Dabei ist man drei Tage auf Achse, es sollen zwischen den Übernachtungen sogar schon Pausen gemacht worden sein!

Begonnen hat das ganze im Osten Sachsens. Die Tour führte über das Erzgebirge und den Thüringer Wald in Richtung Westen. Nach mehreren Jahresetappen ist man dann in Aachen angekommen.

Der zweite große Abschnitt führt vom ersten Ausgangspunkt nach Osten. Mittlerweile ist man schon über das Altvatergebirge hinausgekommen.

Beliebt und bereits mehrfach in Angriff genommen haben die Sportfreunde die Gemarkungsgrenzen-Wanderung um Oberlungwitz. Das geht aber nur bei frostigem Wetter, weil man ja querbeet über Feld, Wald und Wiesen laufen muß.

Turnen: Kulturwanderung 25.10.2014

Im  Oktober haben die Turner die schon zur Tradition gewordene Kulturwanderung durchgeführt. Einundzwanzig Sportfreunde wanderten über 22km  von Oberlungwitz nach Waldenburg zum Grünfelder Park. Eine fast 2-stündige Parkführung war der Höhepunkt dieser Wanderung.

Turnen: Kulturwanderung 19.10.2013

Kulturwanderung 2013 nach Burkhardtsdorf zum Röslerhof. Nach 20km Wegstrecke bei schönstem Wetter erwartete die Turner eine große Käserei. In zwei Stunden wurde unter aktiver Mitwirkung der Sportfreunde ein Käse mit dem klangvollen Namen "Bock Spring" hergestellt. Dieser muß aber noch mindestens drei Monate ruhen und reifen, bevor er bei einer Turnerveranstaltung verkostet werden kann.

Weiterlesen: Turnen: Kulturwanderung 19.10.2013

Der Oberlungwitzer SV bedankt sich bei:

Sparkasse Chemnitz Stadtwerke Oberlungwitz GmbH Glückauf Brauerei Gersdorf Autohaus Schmidt in Hermsdorf