Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein eV

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Straße 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag nach telefonischer Absprache, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Dienstag, 15 Juni 2021

Personalupdate #2

  • Veröffentlicht: Samstag, 09. Januar 2021 11:50
  • Geschrieben von Kai Wuestner

Lukas Schreiter kommt vom Ligakonkurrenten FC Stollberg in die Rennstadt

 

Kurz nach dem Jahreswechsel bekommen auch die Oberlungwitzer ihr "nachträgliches" Weihnachtsgeschenk. Mit Lukas Schreiter wechselt ein oberligaerfahrener Fußballer vom FC Stollberg zu den Oberlungwitzern. Lukas wechselte 2012 aus dem Nachwuchszentrum von Hohenstein-Ernstthal ins Nachwuchsleistungszentrum des Chemnitzer FC. Bei den Himmelblauen rückte er dann in die U23 auf und konnte dort Oberligaerfahrungen sammeln. Nach beruflicher Umorientierung in den Dresdner Raum folgte der Wechsel zum Bischofswerdaer FV 08, ehe es den 24 Jährigen 2017 von den Schiebockern zurück in die Heimat zum FC Lößnitz zog. 2019 ging Lukas zu seinem Jugendverein, dem FC Stollberg zurück. 

Große Integrationsmaßnahmen müssen die Strumpfstädter wohl nicht vornehmen, da Lukas ca. 2/3 der Mannschaft schon aus dem Hohensteiner Nachwuchs kennt. 

Frank Wüstner: "Ich kenne Lukas seit den alten B-Jugend Zeiten in Hohenstein. Er ist ein Mentalitätsspieler, dessen Charakter unserem Team sehr gut tun wird. Er konnte sich durch seine höherklassigen Stationen aber auch vor allem technisch und taktisch enorm verbessern. Ich sehe Lukas als einen wichtigen Baustein im Sturmzentrum, der uns noch gefährlicher machen wird."

 

#LS16

Der Oberlungwitzer SV bedankt sich bei:

Sparkasse Chemnitz Stadtwerke Oberlungwitz GmbH Glückauf Brauerei Gersdorf